ANA

Zunächst: Ana mit einem N?


Nein das ist kein Schreibfehler, sondern begründet sich in der Herkunft: Ana entspringt einer griechischen Familie (die ihr ein und alles ist) daher die Schreibweise.
In Deutschland aufgewachsen hat sie keinerlei Verständigungsprobleme, darüber hinaus nicht nur eine abgeschlossene Friseur-Ausbildung sondern sogar auch einen Meistertitel.

Ana ist inzwischen seit Sommer 2017 bei uns und hat sich fest ins Team integriert.
Durch krankheitsbedingte Ausfallzeiten im Team, wurde sie anfangs wirklich ins kalte Wasser geworfen - und hat mit Bravour bestanden.

Man kann Ana ohne Übertreibung als Allroundtalent bezeichnen.
Egal ob pfiffige, klassische oder konservative Arbeiten, die Ergebnisse stimmen immer, egal ob bei Männern oder Frauen.

Ihr Erfolgsgeheimnis?
Ihre Aufgeschlossenheit und Herzlichkeit - aber auch ihr Wissensdurst. In der Freizeit ist Ana sehr oft im Internet unterwegs und nutzt die zahlreich angebotenen Möglichkeiten zur Information und Weiterbildung. Friseurin sein, hört für Ana nicht um 18:00 Uhr an der Ladentür auf …..

Mehr in dieser Kategorie: « Rene Maike »
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen