Wieder mehr Service

unter Einhaltung der Hygieneverordnung möglich


Zum Neustart nach dem Lockdown mussten wir unseren bekannten Service erst einmal aussetzen, nichts war möglich. Langsam gehen die Länder und zuständigen Berufsgenossenschaften einen Schritt weiter und geben bestimmte Leistungen wieder frei. 
Zum Teil auch verbunden mit Vorsichtsmaßnahmen, die wir in unserem Team strikt beachten und einhalten. Zu Ihrer und unserer Sicherheit. 

Augenbehandlungen 
dürfen wieder durchgeführt werden wenn die behandelnde Friseurin eine FPP2 Maske plus Visier trägt. Als Kundin dürfen Sie die Maske nicht absetzen!

Getränkeservice
ist wieder erlaubt wenn Einwegbecher / Tassen verwendet werden, oder kalte Getränke aus Einwegflaschen. 

Zeitungen
auch das geht wieder, allerdings gilt es: vorher und nachher die Hände gründlich desinfizieren, auch Einweghandschuhe stehen zur Verfügung.

 

Wir freuen uns, wieder ein Stück mehr zur Normalität zurückkehren zu können !
Euer FIGARO Team